Kategorie-Archiv: Stadtwerke-Tagung

Die Energiewende – Herausforderung für Politik und Unternehmen: EWI-Studie zum Download

Im Rahmen der 21. Handelsblatt Jahrestagung Energiewirtschaft 2014 im Januar in Berlin hat das Energiewirtschaftliche Institut an der Universität zu Köln (EWI) eine Kurzbefragung unter den Teilnehmern durchgeführt. Ziel der Umfrage war es, dass Stimmungsbild der Unternehmen, die unmittelbar durch die Strukturveränderungen der Energiewende betroffen sind, wiederzugeben.

Dr. Christian Growitsch, Direktor Anwendungsforschung und Mitglied der Geschäftsleitung, Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln (EWI) wird die Ergebnisse der Studie auch in seinem Vortrag „Der Energiesektor im Umbruch: Risiken, Strategien und Chancen für Stadtwerke“ auf der Stadtwerke Jahrestagung 2014 ausführlicher darstellen.

Die Ergebnisse der Studie können Sie sich hier kostenlos als PDF herunterladen:

Zum kostenlosen Download

Im Jahr 2020 wird jedes Stadtwerk …

Was zeichnet ein Stadtwerk 2020 aus? Wie wird die Zukunft der Stadtwerke-Landschaft in ein paar Jahren aussehen?

Lesen Sie hierzu Statements etlicher Referenten der Stadtwerke-Jahrestagung.

Unter anderem von:

ReferentReferentReferentReferentReferentReferent

Dr. Werner Götz,  EnBW Erneuerbare und Konventionelle Erzeugung AG, Stuttgart
Marc H. Hall,
Wiener Stadtwerke Holding AG
Michael Inden,
Stadtwerke Düsseldorf AG
Marco Krasser,
SWW Wunsiedel GmbH
Hans-Joachim Reck,
VKU Verband kommunaler Unternehmen e.V., Berlin
Ortwin
Wiebecke, Stadtwerke Tübingen GmbH

Weiterlesen

Von den Besten lernen – Innovatives Benchmarking zeigt Energieversorgern Wege zur Leistungsverbesserung auf

Die Energieversorger in Deutschland steuern durch schwere See. Ausbau der Erneuerbaren, Dezentralisierung der Stromerzeugung, unwirtschaftliche konventionelle Kraftwerke, Kostendruck im Verteilnetzbetrieb – der Umbau des Energiesystems schlägt hohe Wellen. Manche Unternehmen drohen zu kentern, andere nutzen die steife Brise der Energiewende als Rückenwind, um sich von der Konkurrenz abzusetzen. Was unterschiedet die Top-Performer von den Verlierern? Und wie können angeschlagene Unternehmen wieder Fahrt aufnehmen? Diese Fragen beantwortet der Benchmarking-Ansatz von Roland Berger Strategy Consultants.

Ausführlichen Artikel lesen

Was ist aktuell die größte Herausforderung für Stadtwerke?

Zahlreiche Referenten der Stadtwerke-Jahrestagung gaben uns ein kurzes Statement, was aus Ihrer Sicht die größte aktuelle Herausforderung für Stadtwerke ist.

Unter anderem Statements von:

ReferentReferentReferentReferentReferentReferent

Sven Becker, Trianel
Dr. Andreas Cerbe, RheinEnergie AG, Köln
Dr. Ulrik Dietzler, Energieversorgung Leverkusen GmbH Co. KG
Heike Heim, Energieversorgung Offenbach AG
Hans-Joachim Reck, VKU Verband kommunaler Unternehmen e.V., Berlin
Bernd Wilmert, Stadtwerke Bochum GmbH

Weiterlesen

Stadtwerke Newsletter Ausgabe 1/2014

Themen:

  • Ins Netz gegangen
    Luise Neumann-Cosel, BürgerEnergie Berlin
  • Kooperativ die Energiewende zum Erfolg führen
    Solveig Wickinger, TRINAVIS
  • Smart Metering: Mehrwerte vielseitig nutzen
    Sven Becker, Trianel
  • Stadtwerke: Auf zu neuen Ufern
    Matthias Trunk, SWN Stadtwerke Neumünster
  • Wir brauchen mehr Direktvermarktungdes grünen Stroms
    Matthias Berz, Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm
  • IT mit Leidenschaft und Energie!
    Dr. Ulf Dunker, arvato Systems

Zum Download

 

Jetzt kostenlos für Sie erhältlich:

Das Handelsblatt-Journal Energiewirtschaft

Die Ausgabe 1/2014 des Handelsblatt Journals trägt den Titel “Energiewirtschaft – Mit Realitätssinn und Innovation die Energiewende meistern” und bietet auf 28 Seiten exklusive und aktuelle Fachbeiträge.

HBJ-01_2014_550x229

Die Fachbeilage bietet Ihnen viele spannende Themen und Beiträge –
Sie finden unter anderem:

  • Leitartikel zur Energiewirtschaft 2014
  • Portrait des Rohstoffhandelshauses Aria International
  • Aktuelle Studie zu Intelligenten Technologien
  • Standortbestimmung der Städte und Kommunen bei der Energiewende
  • Marktbetrachtung aus der Perspektive verschiedener Unternehmen

Jetzt kostenlos downloaden www.handelsblatt-journal.de/energie

Das Programm ist ab sofort online

Praxisberichte, Hintergründe und politischer Diskurs –
Ihre Fachthemen:

  • Innovative Business Cases
    Mehr als nur Konzepte für Smart Meter, Kellerkraftwerke und Eigenstromlösungen entwickeln!
  • Fokus Energievertrieb
    Optimierte Strukturen, neue Kommunikations-Kanäle, Data Analysis und innovative Produkte
  • Energien
    Novelle EEG, Direktvermarktung und Ausbaukorridor Erneuerbare Energien: Planungssicherheit und Finanzierbarkeit für Stadtwerke

…weiterlesen

Programm als PDF herunterladen